KOKO Babybett Julia im Test

Babybett JuliaEin Bett, vier attraktive Designs – das Babybett Julia passt sich den individuellen Vorlieben der Eltern perfekt an! Zusätzlich punktet dieses Babybett mit massig Zubehör und einem wirklich günstigen Preis. Die gute Qualität und Verarbeitung begeisterten bisher schon viele Käufer.

Beim Kauf dieses Bettes wird nicht nur ein schickes, bequemes Babybett direkt bis vor die Haustür geliefert; wer dieses Produkt kauft, erhält alles, was man für Baby´s Schlaf in den ersten Wochen und Monaten benötigt – vom Bett selbst über Matratze und Lattenrost bis hin zu liebevollen Details wie Bettwäsche, Himmel und Nestchen.

Die wichtigsten Merkmale des KOKO Babybetts Julia

Das hübsche Bettchen kommt mit viel Zubehör zum Käufer – ein echter Volltreffer für alle Schnäppchenjäger und Eltern, die wollen, dass alles optimal zusammenpasst. Dabei wurde vom Hersteller KOKO trotz des günstigen Preises sehr viel Wert auf Qualität und gesundheitliche Unbedenklichkeit gelegt.

Das Zubehör und die wichtigsten Details auf einen Blick:

  • Das bequeme Bett kann mit einer großen Liegefläche von 120 x 60 cm nicht nur für Neugeborene und Säuglinge, sondern bis ins Kleinkindalter und darüber hinaus verwendet werden – bei Bedarf können einzelne Sprossen aus dem Gitter entnommen werden, um dem Kind den Ein- und Ausstieg zu erleichtern. Später das kann das Bett mithilfe im Lieferumfang enthaltener Streben zum Juniorbett umgebaut werden. Das Bett wurde aus Vollholz angefertigt. Das reine Kiefernholz trägt zu einer langen Lebensdauer, ausreichender Stabilität und Robustheit bei. Für die Lackierung wurden nur speziell geprüfte, speichelfeste und gesundheitlich unbedenkliche Stoffe verwendet.
  • Die Matratze aus Kaltschaum ist passgenau und bequem. Ein abnehmbarer Bezug ermöglicht eine einfache und hygienische Reinigung in der Waschmaschine.
  • Der Lattenrost des Bettes Julia ist dreifach höhenverstellbar und kann somit optimal an die steigende Mobilität und die Bedürfnisse von Eltern und Kind angepasst werden.
  • Die Bettseiten verfügen über drei herausnehmbare Sprossen, was es dem Baby im fortgeschrittenen Alter ermöglicht, selbst ins Bett hinein- und herauszukommen. Alle Sprossen sind abgerundet und verringern so die Verletzungsgefahr. Auch hier wurden alle Teile mit speichelfesten, unbedenklichen Lacken bearbeitet.
  • Bettdecke und Kissen sind ausreichend groß, um lange genutzt werden zu können, und kuschlig weich.
  • Die Bettwäsche stimmt mit den Maßen des Bettzeuges überein und kommt in einem von vier hübschen, frei wählbaren Designs ins Haus – genau wie die restlichen Textilien. So ist alles farblich aufeinander abgestimmt und ergibt ein harmonisches, freundliches Gesamtbild.
  • Der Himmel mit Befestigungsstange verleiht dem Bettchen einen ganz eigenen Zauber und vermittelt dem Baby Geborgenheit und Sicherheit. Zudem schützt er vor Zugluft.
  • Das gepolsterte Nestchen schützt vor Stößen und Verletzungen. Bezüge mit Reißverschluss machen das Reinigen kinderleicht; die antiallergische Füllung ist optimal auf die Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern abgestimmt.

Welche Vorteile hat der Kunde beim Kauf von KOKO Babybett Julia?

Koko BabybettDieses Bett bietet nicht nur höchste Qualität durch die Herstellung aus reinem Kiefernholz und die ausschließliche Verwendung gesundheitlich und umweltlich einwandfreier Stoffe – all dies bekommt der Käufer zudem zu einem wirklich günstigen Preis!

Auch das umfangreiche Zubehör ist ein großer Pluspunkt – lästiges Suchen nach Himmel, Nestchen und Co. entfällt. Alle Textilien passen garantiert perfekt zusammen und sorgen für ein stimmiges Bild. Das macht dieses Set auch zum idealen Geschenk für junge oder werdende Eltern!

Die lange Nutzbarkeit des Möbelstückes hilft ebenfalls dabei, bares Geld zu sparen. Je nach Größe des Kindes kann das Babybett Julia durch die Möglichkeit des Umbaus zum Juniorbett oft jahrelang genutzt werden. Durch die hohen Ansprüche des Herstellers an Qualität und Verarbeitung kann das praktische Bett zudem oft auch noch für nachfolgende Geschwisterkinder eingesetzt werden.

Fazit

Das KOKO Babybett Julia ist ideal für Schnäppchenjäger, Umweltbewusste und Eltern, die Wert auf gute Qualität legen, aber dennoch einen erschwinglichen Preis wünschen. Es erfüllt hohe Sicherheitsstandards – egal, um es um Herausfall- oder Unfallschutz oder die verwendeten Materialien geht, die stets auf die besonderen Ansprüche und Bedürfnisse eines Säuglings ausgerichtet sind.

Zudem macht das Bett Julia auch optisch einen guten Eindruck – freundliche, helle Farben und heitere Motive lassen es kinderfreundlich und gemütlich aussehen und machen es zu einem echten Hingucker im Kinder-oder Schlafzimmer! Durch die Wahlmöglichkeit aus vier verschiedenen Designs findet jeder das passende für den individuellen Geschmack.

Unserer aktuellen Babybett Test beinhaltet weitere gute Babybetten